Farmkindergarten Ohsertr.

Der Farmkindergarten ist ein Outdoor-Kindergarten auf der Kinder und Jugendfarm in Bremen Habenhausen.
Die Kindergruppe hält sich überwiegend im Freien auf und beschäftigt sich und spielt mit den Dingen, die die Natur bietet.
Nur bei besonders schlechtem Wetter bietet ein Bauwagen, das „Paulchen“, Unterschlupf zum Geschichten erzählen, malen, basteln oder frühstücken.
Mit der Natur als Spiel- und Aufenthaltsort werden Lernziele verknüpft: Das Erleben der Pflanzen und Tiere in ihren ursprünglichen Lebensräumen und der jahreszeitlichen Rhythmen und Naturerscheinungen, die Sensibilisierung für ökologische Zusammenhänge sowie die Wertschätzung der Lebensgemeinschaft Natur und Mensch.

Beschreibung Tätigkeit der FÖJ-Stelle:

Bei einem FÖJ in unserem Kindergarten geht es um eine unterstützende Tätigkeit bei der Betreuung und Förderung der Kinder.
Die/der Freiwillige kann die Kindern dabei begleiten einen frühen Zugang und respektvollen Umgang mit der Natur zu entwickeln.
Unbedingt erforderlich ist Spaß an der Arbeit mit Kindern, Freude am Arbeiten in der Natur und im Freien bei jedem Wetter.

Ohserstraße 40a
28279 Bremen
Tel. 0170/7701080
AnsprechpartnerIn: Christine Hölzer
Email: vorstand@farmkindergraten.de
Website: das Gelände findet sich unter: www.jugendfarm-bremen.de

Unterkunft kann nicht gestellt werden.
Neben dem üblichen Taschengeld wird ein monatlicher Zuschuss zu Unterkunft und Verpflegung gezahlt.

Anzahl der Plätze: 1