TUREN_Banner Kopie

FÖJ öffnet Türen

Wer sich für nachhaltige Entwicklung, Umwelt- und Naturschutzfragen einsetzen möchten, dem werden im FÖJ Türen zu verschiedensten spannenden Tätigkeitsfeldern geöffnet und wichtige Einblicke in zukünftige Berufsfelder gegeben.
Klick auf das Bild zur Vergrößerung.

Bendix  Franzi  Janin  Hennig  Svenja  Pascal  Birthe  Wiebke

„Das FÖJ öffnet Türen zu Berufsfeldern und zu anderen Menschen mit Interesse an ökologischen Themen… das FÖJ bedeutet für mich, meine Zeit sinnvoll in unsere Zukunft zu investieren und nachhaltig mitzugestalten“ (Maria, 18).

Myriam  Melina  Jonas  Vyvy

Die Kampagne „FÖJ öffnet Türen“ soll das Freiwillige Ökologische Jahr in seinem Bekanntheitsgrad fördern und neben dem FSJ und Bundesfreiwilligendienst weiter etablieren, seinen speziellen Beitrag im Sinne der Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) aufzeigen und das Profil des FÖJ mit seiner Vielfalt der Einsatzbereiche stärken.

Bremer Freiwillige erklären warum sie sich für ein FÖJ entschieden haben und warum Engagement im Umweltbereich wertvoll ist.