Zoo3_Banner Kopie

Zoo am Meer Bremerhaven GmbH

Nach dem kompletten Neubau 2001 – 2004 zählt der Zoo am Meer in Bremerhaven zu den modernsten Einrichtungen in ganz Europa. Mit dem Themenschwerpunkt „wasserbezogene und nordische Tiere“, können z.B. Eisbären, drei Robbenarten oder Pinguine Auge in Auge nur durch Glas getrennt sowohl an Land in großzügigen, naturnahen Anlagen als auch in ihrer Unterwasserwelt beobachtet werden. Klein ist er mit einer Fläche von nur 12.000 qm und 45 Tierarten, aber vom Erlebnis, vom Ansehen und mit seinen jährlich 280.000 Besuchern kann der Zoo am Meer mit den großen Zoos mithalten. Der Zoo ist Mitglied im Weltzooverband WAZA.

Beschreibung Tätigkeit der FÖJ-Stelle:

Der Zoo ist eine Einrichtung, die den Besuchern Kenntnisse von der Vielfalt der Tierwelt und Einsichten in biologische und ökologische Zusammenhänge vermitteln soll.
Die Zooschule, als Kernelement, ist das Informationszentrum für Jung und Alt, die Stätte der Begegnung mit den Tieren, um Tiere mit allen Sinnen zu erfahren.
Da im Winter weniger Schulklassen kommen und weniger Führungen und Kindergeburtstage zu betreuen sind, lernen die FÖJlerInnen zu Beginn alle Reviere kennen und helfen dort auch in der Tierpflege mit, da sie ab Frühjahr über die Tiere und deren Lebensräume Wissen vermitteln müssen.

  • Mithilfe bei der Zootierpflege
  • Mithilfe bei Zooprojekten, wie z.B. dem Forscher- und Zootag
  • Einsatz in der Zooschule:
  • Mithilfe bei der Betreuung von Schulklassen und Kindergärten
  • Tierische Kindergeburtstage: mit Tieren auf Du und Du
  • Führungen

Der Einsatz erfolgt hauptsächlich wochentags. Wenn Veranstaltungen am Wochenende stattfinden, erhält der Teilnehmer einen Zeitausgleich in der Woche.

Zoo am Meer Bremerhaven GmbH
H.-H. Meierstr. 7
27568 Bremerhaven
Tel. 0471 – 30 84 141
Fax 0471 – 30 84 135
AnsprechpartnerIn: Dr. Heike Kück
Email: info@zoo-am-meer-bremerhaven.de
Website www.zoo-am-meer-bremerhaven.de

Unterkunft kann nicht gestellt werden.
Neben dem üblichen Taschengeld wird ein monatlicher Zuschuss zu Unterkunft und Verpflegung gezahlt.

Anzahl der Plätze: 2